Literaturmeldung konventioneller Seeländischer Musiktag





Verantwortliche Kontaktperson:


Konzertvortrag:


Parademusik:

 

WICHTIGE INFORMATIONEN

Einsendeschluss für die Bekanntgabe der Musikliteratur:       20. Januar 2018
Einsendeschluss für die Partituren:                                         25. März 2018

Die mit dem Vereinsstempel versehenen original Partituren sind bis spätestens 25. März 2018 an die folgende Adresse einzureichen:
Herr Roland Kuhn, Vizepräsident SMV, Brüggstrasse 88, 2552 Orpund

 

Es werden folgende Anzahl Partituren benötigt:

- Blasmusikwettbewerbe       => 3 Exemplare vom Aufgabestück
                                           => 3 Exemplare vom Selbstwahlstück

- Konventioneller Musiktag    => 1 Exemplar vom Konzertvortrag

Für die Parademusik sind 2 Titel zu melden aber keine Partituren einzureichen. Der SMV gibt frühzeitig bekannt, welcher Titel an der Parademusik gespielt werden muss.

 

Bewertungskriterien und Punktebewertung:

- Stimmung und Intonation
- Rhythmus und Metrum
- Dynamik und Klangausgleich
- Tonkultur, Technik und Artikulation
- Musikalischer Ausdruck und Interpretation

 

91 – 100 Punkte         herausragende Leistung
81 – 90   Punkte         sehr gute Leistung
71 – 80   Punkte         gute Leistung
61 – 70   Punkte         genügende Leistung
51 – 60   Punkte         ungenügende Leistung

 

Vortragsdauer inkl. Auf- und Abbau pro auftretenden Verein:

- Konventioneller Musiktag (Konzertvortrag)                                 = max. 25 Minuten

 

Mit der Teilnahme am Seeländischen Musiktag mit Blasmusikwettbewerben anerkennen wir die

- im Reglement über den Seeländischen Musiktag mit Blasmusikwettbewerben vom 21. Oktober 2016
- in den Ausführungsbestimmungen Seeländischer Musiktag vom 22. August 2016 geregelten Punkte vorbehaltlos.

 

 

Copyright © 2013 --- Seeländischer Musikverband.
All Rights Reserved.